Berliner Flohmärkte ein Stück Kultur der Hauptstadt

Flohmarkt sind Treffpunkte in Berlin

Wie wichtig sind sie für uns Bürger und den Touristen, was macht sie aus? Flohmärkte haben ihren ganz besonderen Reiz und Charme. Feilschen und Handeln, das einfache Flanieren und Umherstöbern, um am Ende vielleicht sogar einen wahren Schatz zu entdecken. Von Büchern über Kunst, Taschen, Kleidung und Technik lässt sich nahezu alles auf einem Flohmarkt erwerben.

Die Auswahl an Berliner Trödelmärkten ist groß: angefangen vom Antik- und Buchmarkt am Bode-Museum, über den Trödelmarkt an der Goerzallee, bis zum Antikmarkt am Ostbahnhof. Diese Flohmärkte (und zahlreiche mehr) sind in ganz Berlin verteilt, einer Millionenmetropole, die so gut wie niemals schläft. Und dennoch sind diese Flohmärkte anders, als „herkömmliche“ Geschäfte.

Flohmarkt sind Treffpunkte in BerlinFür die Berliner sind die Märkte nicht bloß eine willkommene Abwechslung zum hektischen Großstadtalltag, sondern vielmehr eine Art Oase: in einer so großen Stadt, in der man sich schnell verliert, ist der wöchentliche Flohmarkt, der mitunter im eigenen Viertel stattfindet, jedes Mal ein Ort des Sehens, sich treffens und den Austausch über Neuigkeiten- die Händler und Verkäufer kennen sich untereinander, haben vielleicht sogar Stammkunden, die jede Woche vorbeischauen.

Für Touristen, die nach Berlin kommen, ist es mitunter ein Muss, sich einige Flohmärkte anzusehen. Alles was Berlin ausmacht- ob nun die berühmte „Berliner Schnauze“, der unvergleichliche, herbe Charme der Urberliner, sämtliche Nationen und Ethnien, die sich in Berlin niedergelassen haben, sowie das Gefühl von Großstadt- modern, vielleicht sogar ein bisschen Hipster, findet sich eben genau auf diesen Flohmärkten wieder.

Das echte Berlin, welches man unweit von Touristenattraktionen wie dem Brandenburger Tor oder Checkpoint Charly eben auf besagten Flohmärkten wiederfindet. Unter diesen Gesichtspunkten betrachtet, lässt sich also zu Recht behaupten, dass gerade Flohmärkte ein Stück Kultur in Berlin darstellen und wieder spiegeln.