Berliner Treffpunkt

Tourismus Gastronomie Gewerbe & Immobilien Berlin

Berliner Sehenswürdigkeiten – der Funkturm

Der Funkturm, der in Charlottenburg-Wilmersdorf rund 146 Meter in die Luft ragt, ist eine der berühmten Berliner Sehenswürdigkeiten. Erbaut wurde er im Jahre 1924 und wurde 1926 fertiggestellt, um pünktlich zur 3. Großen Deutschen Funkausstellung Berlin in Betrieb genommen zu werden. Er findet Verwendung als Fernmeldeturm, Restaurant und Aussichtsturm,

diese Bereiche sind vor allem öffentlich zugänglich. Die Aussichtsplattformen befinden sich in 121 und 124 Meter Höhe und bieten somit einen fabelhaften Ausblick über ganz Berlin. Seit 1966 steht der Turm unter Denkmalschutz, dieses unterstreicht den wichtigen Charakter des Turms für die Stadt Berlin.

Eine echte Sehenswürdigkeit in der Hauptstadt

Der Turm erlangte vor allem Berühmtheit in der Geschichte des Hörfunks in Deutschland, da ab 1926 Sendungen des Hörfunks und auch des Fernsehens ausgestrahlt wurden.1932 kam die weltweit erste Fernsehsendung vom Berliner Funkturm. Mit der Zeit nahm die Bedeutung als Sendeturm ab, heute strahlt er vor allem Amateur- und Landfunk aus.

Für Touristen sind vor allem das in 55 Meter Höhe gelegene Restaurant und die Aussichtsplattformen interessant. Das Restaurant, welches rund 116 Personen Platz bietet, kann auch für private Feiern oder Geschäftsmeetings gemietet werden. Die Aussichtsplattform bietet Platz für ca 45 Besucher und kann für 5 Euro (ermäßigt 3 Euro) bestiegen werden.

Der Turm steht mitten auf dem Gelände der Messe, welches der Firma „Berlin GmbH“ gehört und ist leicht mit der S-Bahn, der U-Bahn und Buslinien zu erreichen. Haltestellen sind vor allem: S-Bahnhof Messe Nord und Theodor-Heuss-Platz (U-Bahnhof). Aufgrund seiner Geschichte, der Architektur und der unvergleichlichen Aussicht, gehört es schon mit zum Pflichtprogramm eines Touristen, sich diesen Turm genauer anzusehen und eine unvergleichliche Aussicht über ganz Berlin zu genießen. Eine der Berliner Sehenswürdigkeiten, auf die ein Besucher der deutschen Hauptstadt, nicht verzichten sollte.

weitere Informationen bei Wikipedia

Tourismus Tipp Hauptstadt

Berliner Treffpunkt © 2017 Internet Magazin Hauptstadt Informationen Branchenbuch Berlin Frontier Theme

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. PS - Ich persönlich speichere keine Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen